Hoher Spendenbetrag für den Strohhalm

Neben Josef Troidl (links) Frau Birgit Witzmann, Leiterin unserer Filiale im Donau-Einkaufszentrum, sowie Johannes Lechner, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Ostbayern eG

Die Kunden der Sparda Bank entschieden, wie das Geld aus der Treueaktion verteilt wird.

Viele Vereine und Einrichtungen spüren derzeit die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Josef Troidl,der Vorsitzende des Vereins Strohhalm e. V., Begegnungsstätte für Obdachlose und hilfsbedürftige Menschen konnte aus der Treueaktion der Sparda Bank einen hohen Spendenbetrag von Euro 10.200,00 entgegen nehmen. Wir finden Wege und Mittel , um auch weiterhin für Hilfsbedürftige da zu sein, so Josef Troidl.

Bei der Scheckübergabe betonte Johannes Lechner, stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparda Bank Ostbayern eG, dass “die Spende Ausruck der Verbundenheit mit der Region und Wertschätzung für das vielfältige, ehrenamtliche Engagement der Menschen in Ostbayern ist”.