Kids Besuch im Strohhalm

Die Kita KiKu Kids vom Kinderzentrum Kunterbunt haben heute mit Ihren Erzieher*innen den Strohhalm besucht und dabei eine Lebensmittelspende abgegeben. Sie machten große Augen als sie all die großen Töpfe und Pfannen sahen, waren neugierig und haben sich alles genau angesehen. Vielen Dank für die Spende.

Internationaler Austausch

Am 07.10.2022 traf sich der Strohhalm Regensburg mit einer Obdachlosenhilfe aus Österreich. Bei einem regen Austausch konnte jeder seine Tätigkeiten, Arbeiten und seine Sichtweisen vorstellen. Die Einblicke und Infos jeder Einrichtung waren für beide Seiten gewinnbringend und erkenntnisreich für die wertvolle Arbeit die von den Ehrenamtlichen geleistet wird. Beide Einrichtungen kamen zu dem Ergebnis dieses notwendige Engagement weiter fortzuführen und auch zukünftig in Kontakt zu bleiben. Die Beteiligten waren sich einig sich weiterhin gegenseitig zu unterstützen und das Treffen bei einem Vorortbesuch zu festigen. Vielen Dank an die österreichischen Kollegen für den tollen Einblick in ihre Arbeit und das angenehme Treffen.

Wiederbelebung des traditionellen Bayerischen Frühstücks

Nach zwei Jahren Abstinenz auf Grund der Pandemie fand heuer wieder, gesponsert von einem Regensburger Kundenservice Center, das traditionelle Bayerische Frühstück zur Freude unserer Gäste statt. Für Stimmung sorgte Tobias Lehner mit seiner Steirischen Zieach. Eine schöne, stimmungsvolle Veranstaltung und eine willkommene Abwechslung mit viel Lob von unseren zufriedenen Gäste.

Firmlinge mit sozialem Engagement

Bei einer Spendenaktion in Bach a. d. Donau haben 21 Firmkinder aus der Pfarrei „Mariä Geburt“ ein Zeichen für Bedürftige gesetzt. Die Mädchen und Buben wollten anläßlich ihres Empfangs des Hl. Sakraments eine gute Tat vollbringen und für jene die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, eine Spendenaktion ins Leben rufen. Die Kinder haben gebastelt, gemalt oder Marmelade gekocht – und dann die Sachen verkauft. „Der Erlös dieser Aktion war überwältigend“, freuten sich auch die Geschwister und Eltern. So konnten die Kinder Euro 1.260,00 an unsere Einrichtung zur Unterstützung unserer Obdachlosen und Hilfsbedürftigen spenden. „Eine Tolle Idee. Eine großartige Leistung“, dankte Schatzmeister Franz Lindl den Firmkindern aus Bach.

Strohhalm in neuem Glanz

Dieses Jahr wurden im September die Betriebsferien genutzt um den Strohhalm und die Kleiderkammer zu renovieren. Die Maurer- und Installationsarbeiten wurden durch eine Firma durchgeführt und die übrigen Arbeiten durch Eigenleistung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wovon sie sich gerne überzeugen können bei einem Besuch im Strohhalm. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten für die Ausführung und die Hilfe in dem kurzen Zeitraum der uns zur Verfügung stand.