“Aktion Strohstern”

Der Strohhalm hat vor seinem Haus in der Keplerstraße 18 zwei Weihnachtsbäume aufgestellt.
Diese Bäume sehen ohne Schmuck etwas traurig aus. Deshalb müssen sie noch geschmückt werden.

Wir bitten nun die Regensburger an der Strohstern-Aktion teilzunehmen und nicht benötigte Strohsterne oder ähnliches selbst an die Bäume zu hängen. Wir würden uns freuen, wenn sie unsere Idee umsetzen würden.

Das wäre gerade in dieser schwierigen Zeit ein eindrucksvolles Zeichen der Verbundenheit der Regensburger mit unseren Obdachlosen und Bedürftigen.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme, damit sich die Weihnachtsbäume in voller Pracht zeigen können und bedanken uns jetzt schon herzlich für Ihre Unterstützung